Zukünftige Innovationen im Embedded Finance: Gestaltung der Finanzlandschaft

Die Fintech Times befasst sich mit dem Bereich Embedded Finance und untersucht die Verschmelzung von Finanzdienstleistungen mit nicht-finanziellen Produkten und Dienstleistungen. Dieses aufstrebende Feld verspricht bemerkenswerte Veränderungen, und da es sich schnell entwickelt, wird die Aufmerksamkeit auf die neuesten Entwicklungen, Initiativen und Hürden gelenkt, die es weltweit mit sich bringt.

Da sich unser Fokus auf die Zukunft des Embedded Finance richtet, ist es wichtig, die potenziellen Innovationen am Horizont zu bedenken. Andrew Martin, CEO von SMEB, sieht eine Landschaft, in der Embedded Finance eine neue Ära personalisierter Preisgestaltung, Echtzeit-Entscheidungsfindung und automatisierter Anbieterwechsel einläutet. Martin betont, wie diese Fortschritte das Finanzökosystem neu definieren und Finanzaktivitäten für Verbraucher nahtlos und befähigend machen könnten.

Andy Davies, ein führender Spezialist für globale Zahlungen bei Endava, unterstreicht die tiefgreifenden Auswirkungen, die Embedded Finance auf Zahlungsprozesse und Einnahmequellen haben könnte. Davies betont die Bedeutung der Kundenorientierung bei der Förderung von Innovationen und sieht Szenarien voraus, in denen alltägliche Aufgaben wie die Parkgebührenzahlung nahtlos über eingebettete Finanzmodelle abgewickelt werden.

Joan McGowan, Leiterin der US-Finanzdienstleistungsberatung bei SAS, weist auf das Potenzial von KI -gesteuerten Algorithmen hin, Finanzeinblicke, Betrugserkennung und personalisierte Empfehlungen zu revolutionieren. McGowan untersucht auch, wie IoT, tragbare Geräte und andere Finanzdienstleistungen weiter in das tägliche Leben integrieren könnten und so mehr Sicherheit, Effizienz und Transparenz bei Transaktionen versprechen.

Denise Johansson, Mitgründerin und Co-CEO von Enfuce, betont den kollaborativen Charakter von Embedded Finance und weist darauf hin, dass es branchenübergreifende Innovationen fördert und maßgeschneiderte Finanzangebote ermöglicht. Johansson sieht eine Zukunft vor sich, in der Banking as a Service (BaaS) Unternehmen über den traditionellen Bankenbereich hinaus befähigt und so zu einer bequemeren und personalisierteren Finanzlandschaft führt.

Michael Bystrov, Chief Revenue Officer bei Noda, hebt Open Banking als Katalysator für Innovationen hervor und sieht eine Zukunft voraus, in der sich Finanzdienstleistungen nahtlos in die täglichen Aktivitäten integrieren und dabei auf KI- und IoT-Technologien setzen.

Eugene Krasicki, Gründer und CEO von Keytom, prognostiziert eine Zukunft, in der eingebettete Finanzdienstleistungen allgegenwärtig sein werden und Finanzdienstleistungen universell zugänglich und in Echtzeit auf individuelle Bedürfnisse zugeschnitten sein werden. Krasicki sieht eine Welt vor sich, in der Smart Contracts automatische Zahlungen ermöglichen, Vermittler überflüssig machen und Transaktionen rationalisieren.

Die Zukunft des eingebetteten Finanzwesens ist enorm vielversprechend. Sie verändert die Art und Weise, wie wir mit Finanzdienstleistungen interagieren, und integriert sie nahtlos in unseren Alltag. Mit dem fortschreitenden technologischen Fortschritt werden diese Innovationen eine bessere und bequemere finanzielle Zukunft für Verbraucher und Unternehmen schaffen.

Other articles
BBVA arbeitet mit OpenAI zusammen, um ChatGPT für Mitarbeiter bereitzustellen
Die größten Banken der Welt stellen gleich doppelt KI-Spezialisten ein
PPRO kooperiert mit Afterpay, um BNPL-Dienste in den USA auszuweiten
Echtzeittransaktionen und Vorschriften verändern Zahlungen ständig
Die Revolution der AML-Kontrollen im Zahlungsverkehr durch maschinelles Lernen
Muss sich der Ansatz zum Open Banking ändern?
Einführung von Zahlungsprodukten zur Aufrechterhaltung des Wachstums: Die Stripe-Tour
Die Rolle des Vertrauens in der Finanzregulierung
Beschleunigung der Zahlungsgeschwindigkeit und -sicherheit durch Verhaltenserwartungen
Stripe expandiert in Großbritannien mit neuen Zahlungs- und Finanzierungstools
FIS erweitert Mobile-Banking-App um Biometrie und erweiterte Geldbewegungsfunktionen
NCR Voyix bietet US-Restaurants eine QR-basierte Pay-At-Table-Softwarelösung
Swift führt den ISO 20022 Corporate Payment Tracking API Channel ein
Der Beginn von KI und Embedded Finance: Einblicke von Visa auf dem Dubai FinTech Summit
Parkopedia und Irdeto arbeiten zusammen, um das Laden von Elektrofahrzeugen zu revolutionieren